Trachycarpus fortunei (Chinesische Hanfpalme) TopfØ35cm Höhe150cm

190,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Trachycarpus fortunei (Chinesische Hanfpalme)


Beschreibung:

Herkunftsland: China

Kälte resident bis: -17°

Maximale Wachstumshöhe: 12m

Vermehrung: Samen

Standort: hell- sonnig

Wasserbedarf: mittel

Nährstoffbedarf: gering

Luftfeuchtigkeit: gering

Eine Sehr frostharte, schnellwachsende, Schirmpalme und gehört zu den beliebtesten Garten und

Kübelpalmen. Ihre Fächerblätter sind bis zu 1m im Durchmesser sind zweigeteilt und die Spitzen hängenleicht ab. Diese sind auf der Oberfläche dunkelgrün und die Unterseite ist grün bis blaugrün.

Sind bis zur Blattmitte eingeschnitten und produziert Jährlich fünf neue Blätter die an einem

bis zu 1,2m langen schmalen, schwachgezackten Blattstiel sitzen. Die Hanfpalme ist erkennbar

durch ihre am Stamm mit braunen Fasern bedeckte Kokosfaser ähnlicher Wolle, die bei älteren

und großen Palmen nur noch im oberen Teil des Stammes sichtbar sind.

Bekommt einmal im Frühjahr mehrere Blühten Taschen die beim reifen aufplatzen und eine schöne gelbliche Blühte entsteht. Es gibt männliche und weibliche Blühten, die bei Weiblichen heran wachsen und eine dunkelblaue bis schwarze Traube mit Samen bildet. Die Männlichen Samen sind klein und gelb und fallen nach dem Pollenflug ab.

Sehr viele Hanfpalmen sind in unserer Gegend auch schon im freien mit einem Winterschutz Kultiviert worden.



Trachycarpus fortunei (Chinese hemp palm) 


Description:

Country of Origin: China

Resident to cold: -17 °

Maximum growth height: 12m

Propagation: Seeds

Location: Light Rain

Water demand: medium

Nutrient requirements: low

Humidity: low

A very hardy, fast growing, umbrella palm, and is one of the most popular garden and

Potted palms. Its fan leaves are up to 1m in diameter in two parts and the tips vary

slightly. These are dark green on the surface and the bottom is green to bluish green.

Are cut to the center of the sheet and produces five new leaves every year at one

Sitting up to 1.2 meters long, narrow, light-jagged petiole. The windmill palm is visible

by her on the trunk covered with brown coir fibers like wool, and in older

and large palm trees are visible only in the upper part of the tribe.

Gets even more blooms in the spring when the bags burst open and a beautiful mature

yellow flowering occurs. There are male and female blooms that grow on feminine approach

and forms a dark blue or black grapes with seeds. The male sperm are small and yellow

and fall off after pollination.

A lot of hemp palm trees in our area were already in the sophistication with a free winter protection.