Ravenala madagascariensis (Baum d.Reisenden) TopfØ33cm Höhe200-220cm

250,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Ravenala madagascariensis - Baum der Reisenden,



Beschreibung:

Herkunftsland: Ostafrika- Madagaskar

Kälte resident bis: +1°

Überwinterung: bei +18°

Maximale Wachstumshöhe:10-15m

Vermehrung: Samen

Standort: halbschattig-Sonnig

Wasserbedarf: hoch

Nährstoffbedarf: mittel

Luftfeuchtigkeit: hoch

Ravenala madagascariensis Baum der Reisenden gehört zur monotypischen Gattung

zur Familie der Strelitziengewächse bzw. Strelitziaceae.

Als Baum der Reisenden bekannt, weil in der nächtlichen Kälte der Wüstengegend

das Tauwasser über seine Blätter und Stängel in die Wassertaschen geleitet und gespeichert wird.

Durstende Wanderer konnten das aufgefangene Wasser trinken und manch einer überlebte

durch diese schöne wasserspendende Pflanze.

Ihre Krautigen Blätter sind Dunkelgrün, bis zu 3m lang und sehen aus wie Ruderblätter,

die an Ihrem holzigen Stamm gefächert angeordnet sind. Weiteres besonderes Merkmal ist,

das die Pflanze immer in Ost-West-Richtung wächst und somit eine Orientierungshilfe ist.

Ihre Blütenstände sind weiß bis gelblich und wachsen aus den Blattaschen heraus

und sind für die Vogelbestäubung optimal.

Auch Lemuren tragen zur Bestäubung dazu bei, denn sie fressen gerne den Nektar.

Ravenala ist auch eine sehr begehrte Pflanze für Sammler und Musa Liebhaber bzw. Bananenliebhaber.



Ravenala madagascariensis - tree of travelers


Description:

Country of origin: East Africa Madagascar

Cold resident up to: + 1 °

Hibernation: at + 18 °

Maximum growth height: 10-15m

Propagation: seeds

Location: half shady and sunny

Water requirement: high

Nutrient requirement: medium

Humidity: high

Ravenala madagascariensis tree of the travelers belongs to the monotypic genus

to the family of the Strelitzia family or Strelitziaceae.

Known as the traveler's tree because in the nighttime cold the desert area

the dew water is passed over its leaves and stems into the water pockets and stored.

Thirsty hikers were able to drink the captured water and many survived

through this beautiful water-giving plant.

Her herbaceous leaves are dark green, up to 3m long and look like rudder leaves,

which are arranged on your woody trunk diversified. Another special feature is

that the plant always grows in east-west direction and thus is a guide.

Their inflorescences are white to yellowish and grow out of the leaf pockets

and are optimal for bird pollination.

Even lemurs contribute to the pollination, because they like to eat the nectar.

Ravenala is also a coveted plant for collectors and Musa lovers or banana lovers.