Licuala grandis (Vanuata-Strahlenpalme) TopfØ12cm Höhe50-70cm

35,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Licuala grandis (Vanuata-Strahlenpalme)


Beschreibung:

Namens Herleitung: v. lat. grandis = groß

Herkunftsland: Salomonen- Vanuatu

Kälte resident bis: nein +18°

Maximale Wachstumshöhe: 3m

Vermehrung: Samen

Standort: schattig

Wasserbedarf: viel

Nährstoffbedarf: gering

Luftfeuchtigkeit: hoch

Sie ist eine großblättrige, kleinwüchsige Fächerpalme und gehört zweifellos zu den beliebtesten Zimmerpalmen.

Sie hat leuchtend dunkelgrüne bis 1m im Durchmesser V-förmig bis kreisrunde gefaltete Blätter die nurleicht gekerbt sind.

Ihre Blätter stehen fast gerade nach oben und ihre Blattstiele sind dünn und an den Rändern mit kleinen Dornen behaftet. Der Stamm kann bis 3m Höhe erreichen und ist mit alten Blattstielresten behaftet. Licuala grandis (Strahlenpalme)

Pflege Licuala grandis.
In den Wintermonaten: Wenig Gießen, eher trocken als zu nass halten, da die Wurzelbildung und die Versorgung der Blätter besser sind. Und auf keinen Fall mit Wasser Besprühen.

Nehmen Sie einen Topfuntersetzer und legen Sie einen alten Speiseteller verkehrt rum hinein und füllen Sie ihn auf mit Wasser so dass die Palme nicht im Wasser steht.

Das ist gut für die Luftfeuchtigkeit der Palme.

Erst wieder gießen, wenn die Erde fast trocken wird, dann wenig und Düngen einmal im Monat mit normalen Grünpflanzendünger oder einmal im Jahr mit einem Langzeitdünger düngen.

Diese Palme benötigt in den Wintermonaten einen hellen Standort (am Fenster) oder ein Pflanzenlicht das dem Tageslicht zum Ersatz mit Zeitschaltuhr geschalt werden sollte.




Licuala grandis (Vanuatu rays Palme)


Description:

Derivation of name: from Latin grandis = large

Country of Origin: Solomon Islands Vanuatu

Resident to cold: no +18 °

Maximum growth height: 3m

Propagation: Seeds

Location: shady

Water needs: more

Nutrient requirements: low

Humidity: High

It is a large-leaved, dwarf fan palm, and is undoubtedly one of the most popular indoor palms.

It has shiny dark green to 1m in diameter V-shaped to circular folded leaves only

are easily nicked.

Its leaves are almost straight up and their stems are thin and small at the edges

Spines afflicted. The trunk can reach up to 3m high and is associated with remnants of old petiole.

Care of Licuala grandis.
In the winter months: little watering, keep it dry rather than too wet, as the roots develop and the leaves are better supplied. And under no circumstances spray them with water.
Take a trivet and place an old dinner plate upside down and fill it with water so that the palm is not in the water.
This is good for the humidity of the palm.
Only water again when the soil is almost dry, then fertilize a little and fertilize once a month with normal green plant fertilizer or once a year with a long-term fertilizer.
In the winter months, this palm tree needs a bright location (by the window) or a plant light that should be switched to daylight with a timer to replace it.